Gegebenheiten und Grenzen überwinden

​Sind wir in Streit mit der Welt und anderen Menschen, liegt ein Bedürfnis dahinter, für dessen Erfüllung uns andere verantwortlich scheinen.   Die ersten 20 Jahre des Lebens sind wir abhängig davon, daß andere (primär die Eltern) unsere Bedürfnisse...

Weiterlesen

Pfingsten

In den 40 Tagen nach Christi Tod sahen die Jünger ihn wiederholt. In den 10 Tagen zwischen Himmelfahrt und Pfingsten fielen sie in tiefe Trauer, weil sie sich verlassen fühlten: sie sahen ihn nicht mehr. Da erschien er ihnen und sie sahen ihn...

Weiterlesen

Blogbeitrag zur Impfpflicht gegen COVID-19

Positionspapier COVID Impfung

Angesichts der aktuellen Entwicklung zu möglichen COVID-19-Impfstoffen und der Diskussion um Impfstoffe für Kinder und Schwangere und Privilegien für Geimpfte haben die Ärzte für individuelle Impfentscheidung ihr Positionspapier erneut aktualisiert: Ä...

Weiterlesen

Was ist gesund?

  "Und die Zeit wird kommen, vielleicht gar nicht in so ferner Zukunft...wo man sagen wird: es ist schon krankhaft beim Menschen, wenn er überhaupt an Geist und Seele denkt......die Nachfolger der heutigen Materialisten werden den Impfstoff suchen,...

Weiterlesen

Kampf "jeder gegen jeden" !?

  Wer die Frage stellt, welchen besonderen Stellenwert die Waldorfpädagogik in der heutigen Gesellschaft hat, findet nur schwer eine Antwort. Dabei könnte gerade sie - unter Bezugnahme zur Anthroposophie - in geistfernen Zeiten den Mut geben zur Entwicklung...

Weiterlesen

Abschaffung der Seele

Während Politiker in den letzten Tagen offenlegen, dass sie unbeeinflußt von wissenschaftlichen Abwägungen und ärztlichen Bedenken Entscheidungen über Eingriffe in das Leben und den Körper von Kindern und Jugendlichen fällen und so ihre Strategie...

Weiterlesen