Privatpraxis Michael Friedl

Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Zusatzbezeichnungen

Anthroposophische Medizin

Naturheilverfahren

Weitere Tätigkeiten

Schularzt Christophorus-Schule Mühltal bei Darmstadt
Schularzt Freie Waldorfschule Mörlenbach 
Vorstandsmitglied des Vereins Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V.

Über mich

Mein ärztliches Handeln ist getragen von der Souveränität jedes Menschen und den zunächst uneingeschränkt ihm innewohnenden Selbstheilungskräften. Damit ist der Mensch insgesamt autonom und grundsätzlich fähig, die Verantwortung für sich und seine Kinder zu tragen.

Mein besonderes Ausbildungs- und Erfahrungswissen stelle ich dafür zur Verfügung, dass derjenige, der sich in einer für ihn nicht einzuschätzenden körperlichen Situation und dadurch angespannten Lage befindet, die Einordnung der gegebenen Situation in sachlicher, gefühlsmäßiger und persönlicher Hinsicht für sich und seine Kinder möglich machen kann.

Die Wahrnehmung der Verfassung des Kindes durch seine Eltern ist letztlich wesentlich tiefer und feinsinniger als die eines Aussenstehenden. Allein die Zu- und Einordnung des Wahrgenommenen bedarf fachlicher Kenntnisse. Dazu biete ich die Möglichkeit einer unterstützenden, die Selbstheilungskräfte nicht limitierenden Thearpie an, um Leiden zu lindern und eine langfristig gesunde Entwicklung zu fördern.